• Slide
  • Slide
  • Slide

Portrait

1906 gründete der Ingenieur Hugo Petersen sein Unternehmen in Berlin und gilt bis heute als einer der Väter der modernen Schwefelsäuretechnologie.

Bahnbrechende Patente sicherten den Erfolg des Unternehmers Hugo Petersen, welcher bis heute das Unternehmen auszeichnet.

HUGO PETERSEN GmbH -Traditionsunternehmen mit Sitz in Wiesbaden, ist ein Ingenieurunternehmen im chemischen Anlagenbau und als Tochtergesellschaft der CAC-Gruppe integriert, greift heute auf mehr als 110 Jahre Technologieerfahrung zurück.

Basierend auf dem Know-how der Produktion von Schwefelsäure aus der Behandlung von Nichteisen-Erzen entwickelte HUGO PETERSEN seine weithin bekannte Gasreinigungstechnologie und seine Expertise der Produktion von Salzsäure aus HCl-Gasen.

Systematisch arbeiten die Ingenieure an der Weiterentwicklung eigener Apparate und Prozesse. Dabei kommen sowohl Methoden des Cross-Over-Engineerings, als auch die Kombination der technologischen Felder zur Anwendung.

Im Laufe der Jahre wurden über 900 schlüsselfertige Anlagen und Anlagenkomponenten für Kunden der Metallurgie- und Mineralstoffindustrie, der chemischen und pharmazeutischen Industrie, basierend auf der Technologie von HUGO PETERSEN gebaut.

Innerhalb der CAC-Gruppe ist HUGO PETERSEN teil eines Netzwerkes von mehr als 300 Ingenieuren und Technikern.

 

Portrait

© 2015 HUGO PETERSEN GmbH

Standby License
Standby License